ALF-Sprüche !
-------------
Brian :"Alf, wo willst du hin ?"
Alf   :"Ich will allein sein. Komm Brian, leiste mir dabei
        Gesellschaft."

Lynn soll ins Internat, doch dass Geld reicht nicht.
Willie:"Wir hatten soviel Extraausgaben die nicht voraus zu sehen
waren, das Essen und die Schäden und das Essen..."

"Und wie sind die Nachbarn ?"
"Nunja, an die Ochmonecks muss man sich erst gewöhnen."
"Ochmonecks ? Gibs da nicht ein Spray gegen ?"

Willie und Alf bauen ein Zelt auf.
Willie:"Alf, gibst du mir bitte die Schachtel mit den Flügelmuttern?"
Alf   :"Ich fürchte, die habe ich gegessen."
Willie:"Du hast die Flügelmuttern gegessen ?"
Alf   :"Ich habe Geflügelbutter gelesen ... und suche bitte nicht
        nach den Zeltplöcken. Da stand Heringe drauf."

ALF   :"Sieh mal Brian, wenn du nicht zur Schule gehst, dann wirst du nichts lernen und du
        wirst den ganzen Tag zu Hause rumhängen, viel essen und nur fernsehen."
Brian :"Aber ich möchte so wie du werden, ALF!!"

Brian komm mit einem Football und will mit Willy spielen.
Alf   :"Kann ich bei euch mitspielen ?"
Willi :"Aber ja ... komm Kate, wir spielen alle zusammen."
Kate  :"Ich passe."
Alf   :"Nein, die Pässe spiele ich ..."

Alf   :"Sag mir Deine Meinung, und ich sage Dir, wer für dich denkt."

ALF   :"Wo ist Kate?"
Willie:"Unter der Dusche!"
ALF   :"Danke !" und Alf entfernt sich Richtung Bad.
Lynn  :"Er wird doch nicht?"
Willie:"Er könnte schon!"
Kate  : (schreiht)
Willie:"Er hat!"

Lynn  :"Was machst du da Alf ?"
Alf   :"Ich lese das Buch quer.
Lynn  :"Wovon handelt es ?"
Alf   :"Ich habe keine Ahnung. Aber das Fell an meinem Finger ist
        schon ganz dünn ..."

Die Ochmoneks streiten sich und Alf hört, ein Buch lesend, zu.
Nachdem Trevor das Fenster geschlossen hat, wird es ruhig.
Alf schaut sich unruhig um und meint dann:
       "Wie soll man denn da lesen, wenn alles so ruhig ist."

Die Tanners sitzen im Wohnzimmer und essen zu Abend. Es klingelt.
Kate  :"Alf, geh in die Küche."
Alf   :"Ich sitze gerade so bequem. Ist denn sonst keiner da, der in
        die Küche gehen könnte ?"

Alf telefoniert in der Küche.
Alf   :"Hallo ist da die Auskunft ? Geben sie mir Brians Lehrerin ...
        Achso, ja. Dann verbinden sie mich mit der Franklin Elementar
        Schule ... Ja, ich weiss, dass es ueber das Telefonbuch billiger
        geht, aber ich habe leider nur drei Finger und 'n Daumen ..."
        ... kleine Pause ...
       "Ja, das sollte ihnen auch leid tun ..."

Alf sitzt mit Willie am Tisch. Alf hat eine Sternenkarte dabei.
Willie:"Was ist das ? Grand McNellys Führer zu den Sternen ?"
Alf   :"Ja, ich hatte ihn in meinem Handschuhfach."
Willie:"Aber das ist ja unglaublich. Du hast einen Führer
        durch die Galaxie."
Willie und Alf suchen den Planeten Dave, wegen dem Brian mit seinem
"Planetensystem" für den Wissenschaftsball Probleme bekam.
Am Kartenrand liest Willie ganz leise und sichtlich entsetzt:
       "Entfernung zu Grosstädten: Melmac - San Francisco ..."

Alf   :"Willie, du hast nicht gesagt, ich soll es nicht tun. Du hast
        gesagt, ich soll mich raushalten. Du solltest dich vieleicht
        in Zukunft genauer ausdrücken."

Dorothy (Kate's Mutter) kommt ärgerlich zu Tanners.
Doro  :"Habe ich vieleicht irgendwo einen Zettel auf dem steht:
        Ärgert mich ?"
Alf   :"Nein. Aber das ist schnell gemacht. Willie, hol mal den Tacker !"

Alf   :"Ja Willie, Ms. Ogmoneck wird nie erfahren, das ich hier bin."
Es bimmelt an der Tür, Raquel Ochmonek steht davor.
Alf   :"Ich mach auf ... Ha Ha Ha ..."

Willie:"Hier sind Illustrierte und hier ist ein Puzzle."
Alf   :"Es ist kaputt."
Willie:"Das weiss ich, Du sollst es wieder zusammensetzen."
Alf   :"Wieso ? Ich habs doch nicht kaputt gemacht."

Kate  :"Weiss jemand, wo das gelbe Band ist ?"
Alf   :"Welche Farbe hat es denn ?"

Willie:"Es heisst aber auch, jede Minute wird ein Dummkopf geboren."
Kate  :"Und wie es aussieht, wohnen sie alle in unserer Gegend."

Alf   :"Rechnen wir mal nach: Das sind 13 Bilder ausgezeichnet zum
        Sonderpreis von 19.95  ....
        Das macht grob gerechnet ... aehm ... 4 Millionen Dollar !!!"

Alf   :"Entschuldigt mich, ich öffne mir die Pulsadern."

Grillparty bei Tanners. Alf steckt den Kopf durchs Küchenfenster:
       "He Leute, ich hab den Grill angesteckt ...
        am geilsten brennen die Räder."

Rachel "bewacht" Brian, vor dem Fernseher sitzend. Alf bestellt aus der
Küche eine Pizza. Allerdings legt der Pizzabote die Pizza nicht
wie gewünscht vor die Tür, sondern klingelt und Rachel nimmt
die Pizza in Empfang. Als der Bote Rachel nach einem Trinkgeld fragt,
gibt diese ihm ein paar Münzen.
Rachel:"Hier, ist das genug ?"
Bote  :"Oh, das ist reichlich. In ander Staaten reicht es
        für ein Stadtgespräch."

Alf   :"Die Staatsbibliothek auf Melmac hatte zwei Bücher, als sie
        abbrannte. Und eines war noch nicht mal ausgemalt."

Alf ist sterbenskrank.
       "Willie, ich möche mit dir über meinen
        letzten Willen sprechen ... sprechen wir mal über die ewige
        Ruhe. Ich stell mir eine Pyramide vor ... nichts grosses ..."

Willie ist krank und liegt im Bett.
Alf   :"Beneidenswert. Du kannst den ganzen Tag faul im Bett liegen,
        essen und schön fernsehen...
        Wieviele Menschen haben schon so ein Glück."
Vernichtende Blicke von Kate und Willie ...
Alf kleinlaut: "Ich sagte Menschen ..."

Kate's Mutter kommt zu Besuch, was Alf garnicht passt.
Alf   :"Na Dorothy, was kann ich Dir denn anbieten ?
        Ein Taxi, ne Rikschah, einen Besen ..."

Alf schreckt aus einem Alptraum hoch:"oh ... ich sollte vor dem
schlafengehen keine Filme mehr essen ..."

Alf hat mit einer Klatschreporterin telefoniert.
Willie:"Was hast Du denen erzählt ?"
Alf   :"Ich hab die Redakteurin angerufen, um ihr mal gehörig die Meinung zu sagen. Und irgendwie
        hat sie sich dabei wohl eingeredet, das ich Kontakt zu Ausserirdischen gehabt hätte.
        Die spinnt doch, was ?"

ALF   :"Interessante Konstruktion so ein Bleifstift. Wo kommt der eigentlich her?"
Willie:"Hm, da gibt es einige Theorien..."
ALF   :"Wie wärs mit der kürzsten?!"
Willie:"Schreibenwarenladen..."

Alf:"Ich hab nicht eingebrochen. Ich habe ein Stemmeisen benutzt."

Alf:"Etwas nicht tun zu können, heisst noch lange nicht, es nicht zu tun."

Alf:"Ich brauche mich nicht zu rasieren! Ich sehe auch so gut aus !"

Alf:"Tut nichts, was ich nicht auch tun würde !"

Alf:"Eines Tages werdet ihr einsehen, dass ich recht hatte! Vielleicht
     nicht heute... ähm, offensichtlich heute noch nicht !"

Alf:"Es ist nichts vorbei, bevor es vorüber ist."

Alf:"Wenn ihr mich loswerden wollt, flieg ich zu irgendeinem gottverlassenen
     Asteroiden und verbringe meine restliche Zeit damit, mich gegen Gammastrahlen zu wehren !"

Alf:"Glaubst du, du kannst mich mit einem Eis rumkriegen...?
     Bitte ja ... aber nur mit Rumtraube-Nuss !"

Alf:"Essen wir erst einen Happen ! Wie wärs mit einer Dose Katzenfutter ?
     Ich brauche Ballaststoffe !"

Alf:"Merk dir, bring deiner Freundin immer was mit! Eine Blume, etwas
     Konfekt, oder einer Rambo-Puppe !"

Alf:"Wozu ich den Wäschetrockner nachts laufen lasse ?
     Ich brauche ein bisschen Gesellschafft! Sind acht Stunden zu lang ?"

Alf:"Ich und arbeiten ? Arbeiten ist was für Ackergäule, aber nicht die
     Aufgabe eines Topmanagers !"

Alf:"Ein Tag ohne Katzenzungen ist ein umsonst gelebter Tag !"

Alf:"Entschuldigung! Hast du gesagt, ich soll aufpassen, dass Haare in die
     Erdnussbutter reinkommen, oder nicht ?"

Alf:"Warum Melmac explodierte ? Blöde Frage! Wir hatten alle unsere
     Haartrockner zur gleichen Zeit angemacht !"

Alf:"Hören Sie Fräulein!
     Das ist ein dringender Notruf! Also, wie ist die Nummer von 110 ?"

"Ich hab schon verstanden, es war mein Fehler! Ich bring mich um !"

"Meine Arbeit spricht für sich selbst !"

"Übrigens, der Staubsauger ist kaputt! Die Generalvertretung meint,
 sie kriegen den Geflügelsalat nicht mehr raus und müssen ihn zur
 Generalüberholung nach Japan schicken !"

"Ausgerechnet die Leute, die dauernd ihre Brille suchen, haben auch
 noch schlechte Augen."

"Der Wagen schnurrt wie eine Katze! Da fällt mir ein, ich habe Hunger!"

"Mein Ferrari sollte eigentlich schon letzte Woche ausgeliefert werden,
 aber ich wollte ihn in Hepatitis-Gelb haben !"

"Du bist ganz schön gewitzt fuer einen ohne Fell !"

"Es gibt nichts Gutes, ausser ich tu es! HA!"

"Ich weiss, wie man sowas dezent behandelt.
 Äh, wo haben wir die Scheinwerfer und die Lautsprecher ?"

"Meine Herren vom Ausserirdischen Einsatzkommando. Retten sie mein Leben
 und ich biete ihnen dafür ein ungeheures technisches Geheimwissen.
 z.B. wie programmiere ich einen Videorecorder..."

Trevor:"Willie, mein Vetter ist Anwalt. Rufen sie hier an und dann
        fragen sie nach dem Häftling mit der Nr. 24361..."

Alf:"Ich möchte mich etwas in Selbstmitleid suhlen."

Willie:"Ich bin Willie Tanner, und das ist meine Frau Kate und meine Kinder Brian und Lian, äääh, Lynn und Brynn..."

Alf: "Das Fett brennt! Das Fett brennt!"
Willie: "Alf!"
Kate: "Alf!"
Willie und Kate laufen in die Küche
Alf: "Lasst doch die Vorhänge *hust-hust* löscht mich!"

ALF : "Dein Haar - was ist damit passiert?"
LYNN: "Das ist eine Dauerwelle!"
ALF : "Heisst das du wirst auf Dauer so rumlaufen?"
LYNN: "Nein, nur bis das Haar wieder rauswächst."
ALF : "Das haben sie mir auch gesagt, als ich mich damals hab orange einfärben lassen!!"

Willie kommt mit einer Tuete chinesischem Essen.
Willie:"Möchtest du nicht doch dein Abendessen essen ?"
Alf   :"Nein. Aber lass es stehen. Ich bin gespannt was es macht, wenn es aufwacht ..."

Willie:"Die halten mich für einen Terroristen. Sie haben Fingerabdrücke genommen."
Kate  :"Das geht doch ganz einfach wieder ab."

Alf:"Ich glaube es schmerzt nur, wenn es nicht gelingt das Brett zu durchschlagen!!!
     Dann jedoch ist der Schmerz gewaltig!!!"

Ein Penner steht in Willies Garage und hat Willies alten Polluver an.
Willie : "Ich bin Willie Penner, äh Tanner."
Fremder: "Die meisten Leute, die mich anrufen nennen mich Peet Finigan, oder Finigan Peet. Aber meistens ruft mich sowieso keiner an, weil ich hab eigentlich kein Telefon!"

Willie:"Du nimmst meine Kreditkarte und kaufst für 4000$ dieses Makeup?"
Als   :"Was hat ich denn für eine Wahl. Banken geben keine Kredite an Leute, die nur einen Vornamen haben."

Und hier noch ein paar Links zum Thema Alf:
http://privat.schlund.de/alfalf/deutsch/index.htm

Alf